189: Körper wertschätzen lernen – mit diesen einfachen 3 Übungen

Episode 189

Körper wertschätzen lernen – mit diesen einfachen 3 Übungen

Schön, dass du da bist!

Ich bin Nuria Pape-Hoffmann –  zertifizierte Ernährungsberaterin, Achtsamkeitscoach & Buchautorin. In meinem Podcast «Achtsam Schlank» & auf meinem Blog zeige ich dir, wie du mit Achtsamkeit, Meditation und einfachen Ernährungstipps deinen Wohlfühlkörper bekommst. Ganz ohne Diät & Stress!

Körper wertschätzen lernen – mit diesen einfachen 3 Übungen

Stehst du manchmal vor dem Spiegel und beäugst kritisch deinen Körper? Würdest du dir wünschen, deinen Körper wertzuschätzen, aber es fällt dir schwer? Haderst du mit deiner Cellulite, deinen Falten oder deinen Extra-Kilos? Schluss damit! Denn den Körper wertschätzen kannst du lernen.

Positive Beziehung zum Körper

Hallo, ich begrüße dich ganz herzlich zur 189. Episode meines Achtsam Schlank Podcasts! In der heutigen Podcastfolge zeige ich dir 3 einfache Übungen, mit denen du lernst und auch verinnerlichst, deinen Körper zu schätzen und eine positive Beziehung zu deinem Körper aufzubauen. Egal, ob du gerade erst anfängst, deinen Körper wertzuschätzen oder schon länger an deinem Body-Positive-Mindset arbeitest – meine 3 Übungen sind für jeden geeignet.

So lernst du ein positives Körpergefühl und Wertschätzung

Seien wir ehrlich: Nur indem du meine Podcastfolge hörst, wird deine Cellulite bestimmt nicht weggezaubert sein. ABER du kannst dich auch MIT Cellulite und MIT Speckröllchen und MIT Fältchen wirklich gut in deiner Haut fühlen und deinen Körper lieben.

Denn, wie gut du deinen Körper findest, das hängt nicht von deiner Figur, sondern von deinem Körpergefühl und deiner Wertschätzung ab.

Es wird dir leichter fallen, gesund zu essen & Sport zu machen

Und selbst, wenn du nach dem Podcast immer noch etwas an dir verändern willst, (denn das ist vollkommen okay!) – auch dann wird dich diese Podcastfolge dabei unterstützen, dich wohler zu fühlen und deinen Körper wertzuschätzen. Außerdem wird es dir leichter fallen, gesünder zu essen und mehr Sport zu machen, sobald du dich erst wohler in deiner Haut fühlst. Großes Ehrenwort! Denn das Körperbewusstsein ist eine Frage der eigenen Einstellung und Perspektive.

3 Übungen zum Körper Wertschätzen

Also: Let´s go! Probiere die drei Übungen – und lerne deinen Körper wertzuschätzen. Denn du hast nur diesen einen Körper, der ein ganz großes Geschenk ist.

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit meiner Podcastfolge «Körper wertschätzen lernen – mit diesen einfachen 3 Übungen»

Deine Nuria von Achtsam Schlank

Meditationskurs zum Abnehmen
BLÜH AUF! Kennst du schon meinen Meditationskurs zum Abnehmen? Klicke aufs Foto für mehr Infos!

Ich freue mich über dein Abo!

Abonniere gerne meinen Achtsam Schlank Podcast auf:

Tschüss, Kummerspeck – hallo Meditationskissen!

Willst du dich von Kummerspeck und überflüssigen Kilos verabschieden – und dich in deinem Körper leicht und zuhause fühlen? Dann lasse die Schoki links liegen und wähle etwas Besseres: Meditationen für dein Wohlfühl-Ich.

Auch Meditationen beruhigen. Du kannst dich friedlich fühlen. Du kannst dir Sicherheit schenken. Du kannst dir Nahrung schenken, die dein Herz wirklich füllt.

Nutze die Macht der Meditation – und fange noch heute an.
In meinem 👉🏻 Meditationskurs zum Abnehmen „Blüh auf“ entspannst du dich und findest zurück zu deinem friedlichen und glücklichen Wohlfühl-Ich.

Du kannst heute mit dem Kurs bequem von zuhause starten – und dir noch bis Ende Januar den Kurs zum Einführungspreis sichern.

Stell dir vor – schon in 6 Wochen fühlst du dich wie ein neuer Mensch! Stark, leicht und frei.