Vitamin D: So erkennst du einen Mangel und füllst deine Speicher wieder auf

Bist du im Winter manchmal müde, schlapp, ja sogar ein bisschen depri – während es dir im Sommer blendend geht?

Dann könntest du unwissentlich zu wenig Vitamin D im Blut haben.

Und das ist gar nicht mal unwahrscheinlich!

Denn laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung leiden in Deutschland 62 % aller Menschen unter einem Vitamin D-Mangel – oft, ohne dies zu wissen. (Quelle)

Andere Studien sind sogar noch pessimistischer. So gehen die Nationalen Verzehrstudien der Bundesrepublik Deutschland davon aus, dass sogar 82% (!) aller Deutschen an Vitamin D unterversorgt sind.

Das ist schade – denn es ist sehr leicht, an genug Vitamin D zu kommen.

Von einer ausreichenden Vitamin-D Versorgung profitierst du enorm, denn das Vitamin ist ein  Tausendsassa und erfüllt in deinem Körper viele wichtige Funktionen:

Vitamin D hellt deine Stimmung auf, macht dich wach und glücklich.

Außerdem sorgt Vitamin D für starke Muskeln und Knochen.

Und noch mehr: Vitamin D stärkt dein Immunsystem und macht dich fit gegen Viren und Bakterien.

Gründe genug, um uns im Achtsam Schlank Podcast endlich diesem Sonnen-Vitamin zu widmen.

Du erfährst in der heutigen Folge:

  • Was ist Vitamin D? Wie wirkt Vitamin D in deinem Körper?
  • Wie erkennst du einen Mangel an Vitamin D?
  • Warum kommt es bei so vielen Deutschen, Schweizern und Österreichern trotz gesunder Ernährung zu einem Mangel an Vitamin D?
  • Wie kannst du deine Vitamin D Speicher ganz leicht wieder auffüllen?

Ich wünsche dir, dass du dich fit, wach und glücklich fühlst.

In diesem Sinne: Viel Spaß mit der heutigen Podcast-Folge und sei achtsam mit dir.

Deine Nuria


Möchtest du wissen, wie viel Vitamin D in deinem Blut ist und ob ein Supplement für dich Sinn macht?

Mit dem Vitamin D Test meines Kooperations-Partners Brain-Effect findest du es heraus. (www.brain-effect.com/vitamin-d-test-tropfen)

Wichtig: Nutze deinen Gutschein-Code **ACHTSAM15**, so sparst du 15% auf alle Produkte von Brain-Effect.

Quellen

https://www.osnabrueck-hno.de/aktuelles/praxis-info/einzelansicht/studie-aus-deutschland-unterstuetzt-bedeutung-von-vitamin-d-bei-covid-19-infektionen.html

https://www.ernaehrungs-umschau.de/print-news/13-09-2017-13-dge-ernaehrungsbericht-vitamin-d-versorgung-in-deutschland-unzureichend/).

https://www.mri.bund.de/fileadmin/MRI/Institute/EV/NVSII_Abschlussbericht_Teil_2.pdf

https://www.verywellmind.com/foods-for-a-better-mood

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/vitamin-d-und-covid-19-129240/

https://www.dge.de/wissenschaft/weitere-publikationen/fachinformationen/vitamin-d-und-covid-19/

Wie kann ich mich noch wohler in meinem Körper fühlen?

Diese Beiträge könnten dich interessieren

Ep. 176 & 177: Achtsam schlank für Mamas und Papas: So wirst du fit, gesund und ausgeglichen - auch wenn dein Leben gerade hektisch und chaotisch ist (mit Steven Greul)

Du bist Mama oder Papa? Herzlichen Glückwunsch! Sicher ist dein Leben aufregend, liebevoll und manchmal ganz schön chaotisch und erschöpfend. Zeit für Sport, gesunde Ernährung und Me-Time hast du kaum. Und trotzdem: Es gibt Strategien, wie du auch als busy Mama oder Papa in Top-Form kommen kannst. Wie du eine starke Mama oder ein starker Papa wirst - das erfährst du in diesen zwei Podcast-Folgen mit Sportwissenschaftler und Buchautor Steven Greul.

Ep. 171: Achtsamkeit für Schwangere: So erlebst du die Geburt deines Babys friedlich und selbstbestimmt (mit Kristin Graf)

Hast du Angst vor den Schmerzen bei der Geburt? Mit Hypnobirthing kannst du die Geburt deines Babys angstfrei und nahezu schmerzfrei erleben. Doe erfolgreiche Buchautorin und Hypnose-Coachin Kristin Graf verrät, wie das funktioniert.

Ep. 168: Gesund, leicht und glücklich - dank Ayurveda (mit Tasty Katy aka Katharina Döricht)

Was macht sowohl unseren Körper, als auch unsere Seele gesund? Die Antwort auf diese Fragen teilt heute im Podcast Ayurveda-Expertin und Buchautorin Katharina Döricht (alias Tasty Katy).

Ep. 166: Bring deine Hormone in Balance! (mit Rabea Kieß)

Hormon-Coachin Rabea Kieß verrät im Podcast-Interview ihre besten Ernährungs-Tipps für einen gesunden Hormonspiegel. Fühl ich fit, leicht und lebendig - dank eines ausgeglichenen Hormon-Spiegels!

Ep. 163: Natürlich schlank mit "Clean Eating" (mit Dr. Meike Diessner)

Ernährungsmediziner Dr. Meike Diessner gibt ihre besten Ernährungs-Tipps: So isst du dich mit "Clean Eating" gesund und glücklich und verlierst nebenbei deine überschüssigen Pfunde.

Ep. 158: Spinnst du? Ein Gespräch über Depressionen und mentale Gesundheit

Schluss mit dem Stigma! Im heutigen Podcast spreche ich mit der Berliner Journalistin und Buchautorin Sonja Koppitz über ihre Depression. Wir klären wie es zu einer Depression kommt, wie Sonja mit ihrer Depression umgeht und nehmen dem Thema endlich das Tabu. Denn mentale Erkrankungen können jeden treffen!

"Wow, ich sehe gut aus!" Stylingtipps für kurvige Frauen und starke Männer - mit Mode-Profi Stefanie Dilller

Dein Kleiderschrank ist voll - aber du hast nichts zum Anziehen? Im heutigen Podcast verrät Styling-Profi Stefanie Diller ihre besten Mode-Tricks - auch für kurvige Frauen und starke Männer. Auf dass du in den Spiegel schaust und dich endlich wieder schön, attraktiv und strahlend fühlst!

Episode 100 & 101: Selbstliebe lernen: So schließt du Frieden mit deinem inneren Kritiker

Kann man Selbstliebe lernen? Ja, klar, das geht und lohnt sich doppelt: Selbstliebe macht dich nicht nur glücklicher und zufriedener - sie hilft dir auch dabei, deine Ziele zu erreichen. Sogar das Abnehmen gelingt dir leichter und schneller - wenn du du die Selbstkritik abstellst und endlich anfängst, dich selbst zu lieben.

Wie erreiche ich mein Traumgewicht?

Wie du dein natürlich schlankes Traumgewicht erreichst - und wie du erkennst, ob du dieses Idealgewicht bereits hast.

Zeit für deinen Neu-Anfang!

So startest du mit achtsamen Essen in ein leichtes Leben

Du hast keine Lust mehr auf Diäten und willst die Beziehung zu deinem Körper und deinem Essen verbessern?

Mit „Achtsam Schlank“ kannst du abnehmen und lernen, dich mit deinem Körper zu versöhnen.

Ja, du darfst voller Selbstvertrauen in den Spiegel schauen – und deinen Anblick mögen.

Ja, du kannst dich wohl und leicht und glücklich fühlen – wie in deinen besten Tagen.

Ja, du kannst dein Essen genießen – ganz ohne Diät.

Hole dir hier dein kostenloses „Achtsam Schlank Starter Kit“ und erfahre mehr über die Grundlagen des achtsamen Abnehmens.