So findest du einen gesunden Umgang mit der Waage (und deinem Gewicht)

Hast du ein Wunsch-Gewicht, das du uuuuunbedingt erreichen willst?

 
Du weißt schon – ist da diese bestimmte Zahl in deinem Kopf, die dich nicht loslässt?
 
Das Gewicht, von dem du überzeugt bist: “Das ist mein Wohlfühlgewicht!”?
 
Nichts gegen deine Vision. Ein bisschen Motivation tut uns allen gut.
 

Von vielen meiner Coaching-Klienten weiß ich aber auch:

Die Zahl in deinem Kopf  kann ganz schön stressen.

Der morgendliche Gang auf die Waage entscheidet dann darüber, ob wir den Tag mit guter Laune oder Frust und Enttäuschung starten.

Wenn du ein angespanntes Verhältnis zur Waage hast und Zahlen ernster nimmst, als dein Körpergefühl, dann ist die heutige Podcast-Fogle für dich.

Erfahre, wie du ein entspanntes Verhältnis zur Waage und deinem Gewicht entwickeln kannst.

 
Sei achtsam mit dir!

Deine Nuria

PS:  Schreibe mir  gerne auf Instagram  oder Facebook: Wie hat dir die Folge gefallen? Was sind deine Erfahrungen? Hast du Anregungen oder Fragen? Ich freue mich auf dich.

Hier findest du mich auf Instagram und hier auf Facebook.

Du willst dich fitter, leichter, zufriedener fühlen?

Dann entdecke, wie du dich dank Achtsamkeits-Training zufriedener, entspannter und stärker fühlen kannst UND dabei noch deinen Wohlfühlkörper geschenkt bekommst.

Lade dir jetzt das kostenlose  “Achtsam Schlank Starter Kit” herunter.

Darin bekommst du erste Impulse, wie du achtsamer für deinen Körper wirst, schlank machende Essgewohnheiten etablierst und emotionales Essen stoppst.

Dein erster Schritt in Richtung Wohlfühl-Körper ist nur einen Klick entfernt!

Diese Beiträge könnten dich interessieren

Dein 6-Schritte-Plan für ein natürliches Hunger- und Sättigungsgefühl

Diäten bringen unser natürliches Hunger- und Sättigungsgefühl aus dem Takt und kappen die Verbindung zu unserem Körper. Doch wenn die Stimme unseres Körpers verstummt, spüren wir nicht mehr, was wir wirklich brauchen. Was uns gut tut, um uns stark, gesund und rundum wohl und zufrieden zu fühlen. Ich gebe dir 6 wirksame Tools und Übungen mit auf den Weg, die dich auf deiner achtsamen Reise in deine Freiheit begleiten.

Ohne Diät zum Wohlfühlgewicht – achtsam und entspannt abnehmen

Wir frieren, wenn uns kalt ist. Sind müde, wenn wir Schlaf brauchen. Oder hellwach, wenn Gefahr droht. Unser Körper spricht ständig mit uns und wir vertrauen blind auf seine Signale. Nur wenn es ums Essen geht, nehmen wir es mit der Körpersprache nicht so genau. Wir ignorieren unser natürliches Hungergefühl und zwingen uns in enge Ernährungskonzepte. Dabei können wir ohne Diät viel leichter unser Wohlfühlgewicht erreichen. Entspannt, achtsam und ganz ohne Jo-Jo-Effekt.

Einfach mehr Lebensgenuss - mit dieser 3-Minuten-Übung machst du dich richtig glücklich!

Eine kurze Achtsamkeits-Übung, die du ganz einfach im Alltag anwenden kannst. Sinnliches Glück garantiert.
Nuria Pape beim Essen

Hunger und Sättigung: Wie du lernst, deinem Körper zu vertrauen

/
Hunger und Sättigung - Wie du lernst, beim Essen wieder deinem…

Die 7 Gewohnheiten natürlich schlanker Menschen

/
Die sieben Gewohnheiten natürlich schlanker Menschen Mit Achtsamkeit…

Hat dir dieser Beitrag gefallen?